Kategorien Türkei

Fünf Generäle der türkischen Armee reichen Rücktritt ein

Veröffentlicht am

Mehrere Generäle, die für die türkische Armee in Syrien im Einsatz waren, sind zurückgetreten.

Istanbul, 25. August  (Reuters) – Fünf Generäle der türkischen Armee haben im Anschluss an eine Militärratssitzung Anfang des Monats ihren Rücktritt eingereicht, bereichtet die Zeitung Cumhuriyet am Sonntag.

Der Oberste Militärrat (YAS) unter Vorsitz von Präsident Tayyip Erdogan trat am 1. August zusammen, um Beförderungen, Entlassungen und Verlegungen des hochrangigen Militärpersonals zu erörtern.

Der Rücktritt eines Generalmajors und von vier Brigadegenerälen war eine Reaktion auf Ratsentscheidungen, die von Militäroffizieren im Ruhestand als ein Versuch beschrieben wurden, die türkische Armee zu verkleinern.

Das türkische Verteidigungsministerium gab keinen unmittelbaren Kommentar ab.

Laut Cumhuriyet sind zwei der Generäle als für den Einsatz der türkischen Armee in der syrischen Region Idlib tätig gewesen.