Coronavirus kann im Abwasser nachgewiesen werden

| 25. April 2020, 8:51

Mittels abwasserbasierter Epidemiologie (wastewater-based epidemiology) können Abwasserproben untersucht und das Ausmaß von Corona-Infektionen auf lokaler und globaler Ebene abgeschätzt werden.

Schweizer Biosensor kann Coronavirus in der Luft feststellen

| 23. April 2020, 7:42

Einem Team von Forschern der Empa, der ETH Zürich und des Universitätsspitals Zürich ist es gelungen, einen neuartigen Sensor zum Nachweis des Coronavirus zu entwickeln. Er könnte künftig eingesetzt werden, um die Virenkonzentration in der Umwelt zu bestimmen – beispielsweise an Orten, an denen sich viele Menschen aufhalten oder in Lüftungssystemen von Spitälern.

Ultraviolette LEDs können Coronaviren von Oberflächen beseitigen

| 15. April 2020, 9:44

Forscher des Solid State Lighting & Energy Electronics Center an der UC Santa Barbara entwickeln ultraviolette LEDs, mit denen Oberflächen – und möglicherweise Luft und Wasser -, die mit dem Covid-19-Virus in Kontakt gekommen sind, dekontaminiert werden können.