Die Grafik zeigt die Anteile erneuerbarer Energien an der Nettostromerzeugung zur öffentlichen Stromversorgung von 2002 bis 2020 (Fraunhofer ISE; Grafik: B. Burger; Quelle: https://www.energy-charts.de)

Strom aus der Steckdose erstmals mehrheitlich aus erneuerbaren Energien

| 2. Juli 2020, 10:30

Mit einem Anteil von 55,8 Prozent an der Nettostromerzeugung zur öffentlichen Stromerzeugung – also dem Strommix, der aus der Steckdose kommt – stellten die erneuerbaren Energien im 1. Halbjahr 2020 einen neuen Rekordwert auf. Die Stromproduktion aus Kohle geht weiter stark zurück.

Road tanker refuelling (BP Images/Flickr)

BP verkauft Petrochemie-Geschäft an Ineos

| 30. Juni 2020, 7:55

BP hat sein Petrochemie-Geschäft für fünf Milliarden US-Dollar an Ineos verkauft. Der Verkauf wird die Bilanz des angeschlagenen Öl-Unternehmens aufbessern.

Tritt ein STEM-Elektronenstrahl (weiß) durch die Anordnung der Atome in Lithium-Nickel-Oxid (Bildmitte), so entsteht ein Bild (unten), aus dem auf die Lage der Atome zurückgerechnet werden kann. (Philipps-Universität Marburg)

Forscher bauen billigere Lithium-Ionen-Batterien

| 28. Mai 2020, 9:32

Das Team der Philipps-Universität Marburg zeigt, wie die Verbindung Lithium-Nickel-Oxid aufgebaut ist. Das ist eine Voraussetzung dafür, das Material erfolgreich in leistungsfähigen Lithium-Ionen-Batterien einzusetzen.