Lockdown: Schadstoffwerte stark gesunken

| 4. März 2021, 13:21

Die Schadstoffemissionen sind durch die Verkehrseinschränkungen während des ersten Lockdowns stark zurückgegangen – deutlich stärker als die Kohlendioxidemissionen. Eine Studie bestätigt, dass Verkehr als Quelle der Stickoxidbelastung in Städten unterschätzt wird.

Wald (Skitterphoto)

Klimawandel gefährdet den europäischen Wald

| 3. März 2021, 17:00

Die europäischen Wälder leiden stark unter den extremen Klimabedingungen und deren Folgen. Weit mehr als die Hälfte der europäischen Walder ist potenziell gefährdet, zeigt eine aktuelle Studie.

Weltweit erste Hochtemperatur-Brennstoffzelle mit Ammoniak für Schiffe

| 1. März 2021, 16:30

Der Seeverkehr stößt jedes Jahr viele hundert Millionen Tonnen klimaschädliches Kohlendioxid aus. Als Treibstoff für elektrische Schiffsmotoren ist Ammoniak ebenso „grün“ wie Wasserstoff, dabei aber weniger gefährlich und einfacher in der Handhabung.

Das bioabbaubare Display kann aufgrund seiner Anpassungsfähigkeit und Adhäsion direkt auf der Hand getragen werden (Manuel Pietsch/KIT)

Kompostierbare Displays für nachhaltige Elektronik

| 26. Februar 2021, 9:18

Eine umweltfreundlichere Produktion und ein nachhaltigerer Lebenszyklus elektronischer Geräte sind von entscheidender Bedeutung. Wissenschaftlern ist es erstmalig gelungen, Displays zu produzieren, deren Bioabbaubarkeit von unabhängiger Seite geprüft und bestätigt wurde.

Klimawandel verschlimmert Biodiversitätsschwund

| 22. Februar 2021, 18:47

Die Erderwärmung beschleunigt den Schwund der biologischen Vielfalt. Umgekehrt können Maßnahmen zum Biodiversitätsschutz auch dazu beitragen, die Folgen des Klimawandels abzumildern.

Hitzewellen in den Ozeanen sind menschgemacht

| 15. Februar 2021, 7:04

Hitzewellen in den Weltmeeren sind durch den menschlichen Einfluss über 20 Mal häufiger geworden. Marine Hitzewellen können zu einer erhöhten Sterblichkeit bei Vögeln, Fischen und Meeressäugern führen, schädliche Algenblüten auslösen und das Nahrungsangebot im Ozean stark verringern.

Bioplastik im Nachhaltigkeits-Dilemma

| 8. Februar 2021, 12:38

Die Nachhaltigkeit von pflanzenbasierten Biokunststoffen hängt maßgeblich vom Herkunftsland, seinen Handelsbeziehungen und dem verarbeiteten Rohstoff ab.