blue-jeans-close-up-cloth-denim-pants-603022 (NEOSiAM 2020 from Pexels)

Kleidung aus Baumwolle kann recycelt werden

| 4. August 2020, 6:33

Erstmals ist es Forschern gelungen, Baumwoll-Kleidung mehrfach wiederzuverwerten. Bislang wurden derartige Kleidungsstücke verbrannt oder landeten auf der Deponie.

Der Rhein mit dem Loreley-Felsen in einem Gemälde eines unbekannten Meisters aus dem 19. Jahrhundert. (Foto: Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz)

Sedimente der deutschen Flüsse sind voll mit Mikroplastik

| 3. August 2020, 6:20

Die Konzentration von Mikroplastik im Sediment entlang der mittleren Elbe und flussabwärts ist rund 600.000 Mal höher als im Wasser. Andere deutsche Flüsse wie Rhein, Main, Donau und Weser zeigen ähnliche Werte.

Fische (joakant from Pixabay)

Weltmeere versauern durch die Aufnahme von CO2

| 2. August 2020, 8:51

Die Ozeanversauerung bedroht Lebewesen mit Kalkschalen – etwa Muscheln oder Meeresschnecken – und hat so gravierende Auswirkungen auf die gesamte Nahrungskette, bis hin zu Fischen und Meeressäugetieren.

Einweghandschuhe (Alexas_Fotos from Pixabay)

Corona führt zu einer Plastik-Pandemie

| 1. August 2020, 6:40

Der Verbrauch von Einwegplastik wie Masken, Visiere oder Handschuhe, aber auch Verpackungen von Essenslieferungen, ist seit dem Beginn der Corona-Pandemie um 250 bis 300 Prozent gestiegen.