1911-The-Ocean-Cleanup-BoyaninAsia-DvdK-0010-scaled (Ocean Cleanup)

Plastik in Ozeanen: Schwimmende Müllschlucker sind nicht die Lösung

| 12. Oktober 2020, 7:00

Die Reinigung der Meere von Plastikmüll mithilfe von Technologien wie dem Projekt „Ocean Cleanup“ wird das Plastikproblem nicht lösen, kritisiert eine Studie. Vielmehr müsse überdacht werden, wie wir Plastik produzieren, konsumieren und entsorgen.

Brutvögel (Nghang Vũ from Pixabay)

Klimawandel bedroht Brutvögel

| 29. September 2020, 9:47

Insektenfressende Vögel riskieren den Hungertot, wenn sie wegen der Erderwärmung früher anfangen zu brüten.

Biene (Lukas from Pexels)

Studie: Pflanzenschutzmittel bedrohen Leben der Bienen

| 25. September 2020, 7:13

Bestimmte Pflanzenschutzmittel – Neonikotinoide – verändern das Verhalten der Ammenbienen: Sie füttern die Larven seltener, die dann bis zu zehn Stunden länger in ihrer Entwicklung brauchen. Eine längere Entwicklungszeit im Stock kann den Befall mit Bienenschädlingen wie der Varroa-Milbe begünstigen.

Studie: Statusdenken treibt klimaschädlichen Konsum

| 8. September 2020, 10:17

„Sozialen Ehrgeiz“ – also das Bestreben, im sozialen Gefüge weiter oben wahrgenommen zu werden, als das Einkommen hergibt – ist ein bedeutsamer Treiber für klimaschädlichen Konsum.