Kategorien Geopolitik, Umwelt

„Grüne Anleihen“: Europa ist weltweit führend

Veröffentlicht am

Europäische Emittenten machen fast die Hälfte des Marktes der so genannten „Grünen Anleihen“ (green bonds) aus, berichtet Moody’s. Nordamerika und Asien können mit dem Boom nicht Schritt halten.

LONDON, 17. Februar (WNM/Moody’s) – Europäische Emittenten machen fast die Hälfte des Marktes der so genannten „Grünen Anleihen“ (green bonds) aus, berichtet Moody’s. Nordamerika und Asien können mit dem Boom nicht Schritt halten.

Der Anteil europäischer Emittenten wuchs von 39 Prozent des Gesamtmarktes im Jahr 2018 auf 45 Prozent im Jahr 2019. Der Anteil Nordamerikas blieb hingeben unverändert und Asien verzeichnete sogar einen Rückgang.

Europa dominiert auch den Rest der Welt im aufstrebenden Sektor nachhaltigkeitsgebundener Kredite, die Unternehmen dafür „belohnen“, dass sie bestimmte Nachhaltigkeitsziele erreicht haben.