Kategorien Technologie

IBM-AgroPad ermöglicht Kaffeebauern die Analyse von Boden und Wasser in Echtzeit

Veröffentlicht am

Enveritas, eine gemeinnützige Organisation in den USA, und IBM wollen Kaffeebauern in Lateinamerika und Afrika dabei unterstützen, Wasser- und Bodenproben schnell vor Ort zu analysieren. Die Daten sind entscheidend um die Ernteerträge zu steigern.

„IBM-AgroPad ermöglicht Kaffeebauern die Analyse von Boden und Wasser in Echtzeit“ weiterlesen
Kategorien Geopolitik, Klima

Investoren warnen vor drastischem Wertverlust durch Klimapolitik

Veröffentlicht am

Die strengeren staatlichen Klima-Regulierungen könnten zu einem Wertverlust von bis zu 2,3 Billionen US-Dollar für Unternehmen führen, warnt die Investorengruppe PRI in einem Bericht. Besonders betroffen seien die Hersteller fossiler Brennstoffe, die Landwirtschaft und die Autobauer.

„Investoren warnen vor drastischem Wertverlust durch Klimapolitik“ weiterlesen
Kategorien Klima

Klimawandel: Eltern rufen weltweit zu dringendem Handeln auf

Veröffentlicht am

222 Eltern-Gruppen aus 27 Ländern haben einen gemeinsamen Aufruf an die Delegierten und politischen Entscheidungsträger des UN-Klimagipfels COP25 in Madrid gestartet. Sie appellieren, sofort ambitionierte Maßnahmen zum Schutz von Gesundheit, Leben und Zukunft aller Kinder einzuleiten, bevor es zu spät sei.

„Klimawandel: Eltern rufen weltweit zu dringendem Handeln auf“ weiterlesen
Kategorien Energie, Klima

Umweltanwälte klagen BP wegen „irreführender“ Werbung

Veröffentlicht am

Anwälte von ClientEarth in Großbritannien haben eine Klage gegen BP eingebracht. Die Umweltrechtsorganisation beanstandet, dass BP mit dem Werbe-Versprechen, dass sich das Unternehmen kohlenstoffarmen Energien und Lösungen für den Klimawandel widmet, die Verbraucher täuscht. Mehr als 96 Prozent der jährlichen BP-Investitionen entfallen auf Öl und Gas, so ClientEarth.

„Umweltanwälte klagen BP wegen „irreführender“ Werbung“ weiterlesen