Kategorien Technologie

Merck errichtet Zentrum für Nachhaltigkeit in Dubai

Veröffentlicht am

Die Merck KGaA, ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, wird im Jahr 2020 ein Nachhaltigkeitszentrums in Dubai errichten.

Dubai, 28. Oktober 2019 (WNM/Pressemitteilung) – Die Merck KGaA, ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, gab heute die Einrichtung seines Nachhaltigkeitszentrums in Dubai bekannt. Das Zentrum konzentriert sich auf Länder des globalen Südens und umfasst verschiedene Programme, die Lösungen für nachhaltige Herausforderungen durch den Einsatz fortschrittlicher Wissenschaft und Technologie ansprechen und beschleunigen. Diese Programme werden auf der Expo 2020 in Dubai vorgestellt.

Das Merck Sustainability Center will sich auf den Kapazitätsaufbau konzentrieren, indem es eine Reihe von Programmen für Bildung und Forschung durchführt und gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsräume zur Verfügung stellt, um eine neue Generation von Innovatoren zu unterstützen, die den Übergang zu einer nachhaltigeren Welt beschleunigen sollen. Das Zentrum wird die Heimat eines Gründerzentrums sein, das sich auf die Förderung des Wachstums neuer innovativer Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeit konzentriert.

Reem bint Ibrahim Al Hashemy, Staatsminister für internationale Zusammenarbeit und Generaldirektor des Expo 2020 Dubai Bureau, fügte hinzu: „Wir freuen uns über die Partnerschaft mit einem der weltweit führenden Unternehmen in Wissenschaft und Technologie und über die Aussicht, ein greifbares Ergebnis zu erzielen und messbare Auswirkungen auf das Leben der Menschen auf der ganzen Welt. Dies ist ein Beweis für die Kraft der Expo und ein Vermächtnis der Expo, das auf Technologie, Innovation und den vielfältigen Möglichkeiten basiert. „

Dr. Stefan Oschmann, Vorsitzender der Geschäftsleitung und CEO von Merck, betonte: „Die Gründung des Merck Sustainability Center in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, unterstreicht unser Engagement für die Erweiterung unserer Beziehungen zu anderen Innovatoren, Wissenschaftlern und Unternehmern. Wir bei Merck sind neugierige Menschen Fortschritt.“

„Dieses Zentrum“, fügte er hinzu, „wird dazu beitragen, den Wissensaustausch zwischen Gleichgesinnten zu fördern, lokale Kapazitäten mit besonderem Fokus auf Frauen und Jugendliche aufzubauen und Start-ups zu unterstützen, die das Potenzial haben, nachhaltige Lösungen mit dem Ziel zu liefern.“ Mit dem Schwerpunkt auf der Förderung von Innovation und Zusammenarbeit stellt District 2020 das ideale Ökosystem für uns dar. Die Präsenz von Merck wird dazu beitragen, Dubai und die Vision der VAE, weiterhin eine wettbewerbsfähige wissensbasierte Wirtschaft zu schaffen, zu unterstreichen nachhaltige Anwendungen von Wissenschaft und Technologie. „

Durch eine sektorübergreifende und handlungsorientierte Strategie wird Merck mit lokalen und globalen Interessengruppen zusammenarbeiten, darunter Hochschulen, Forschungseinrichtungen, branchenübergreifende Unternehmen, Regierungs- und Nichtregierungsorganisationen sowie kommunale Organisationen und Medien.

Das vielfältige Ökosystem von District 2020 vereint mehrere Branchen und bietet Merck die ideale Umgebung für die Entwicklung neuer Technologien und die Zusammenarbeit mit Organisationen, um Innovation und Nachhaltigkeit in der Wissenschafts- und Technologiebranche voranzutreiben.