Stau (Mikechie Esparagoza from Pexels)

Brennstoffzellen für Wasserstoff-Fahrzeuge werden langlebiger

| 9. Oktober 2020, 7:37

Ein Forschungsteam hat einen Elektrokatalysator für Wasserstoff-Brennstoffzellen entwickelt, der ohne Kohlenstoffträger auskommt und dadurch deutlich stabiler ist. Damit können brennstoffzellenbetriebene Fahrzeuge ohne CO2-Ausstoss weiter optimiert werden.

Salat (Pexels from Pixabay)

Berlin: Salat mit aufbereitetem Duschwasser angebaut

| 20. August 2020, 8:24

Im Berliner Gleisdreieck-Park erforscht die TU Berlin, ob sich Nahrungsmittel wie Salat, Kohl, essbare Blüten und Kräuter mit aufbereitetem Duschwasser produzieren lassen und gesundheitlich unbedenklich verzehrt werden können.

Gründungen in Deutschland: Imitation anstatt Innovation

| 11. August 2020, 11:58

Nur jede neunte Neugründung in Deutschland basiert auf einer radikalen Innovation. Jede dritte Gründung beruht auf einer Verbesserung eines bestehenden Produkts oder einer Dienstleistung, jede zweite auf einer Imitation.

Wasserbedarf: Verbesserungsbedarf bei Entsalzungs-Technologien

| 30. Juli 2020, 8:11

Entsalzungstechnologien entfernen gelöste Stoffe aus dem Wasser und bereiten es damit für unterschiedliche Anwendungen auf. Deutsche Wissenschaftler ermöglichen die beschleunigte Entwicklung verbesserter Materialien und Verfahren, die zu einer effizienteren Wasseraufbereitung führen soll.

Tintenfisch (Unplash/Serena Repice Lentini)

Von Tintenfisch inspiriertes Material heilt sekundenschnell

| 28. Juli 2020, 7:30

Deutsche Forscher haben ein neues Material entwickelt, das viel schneller heilen kann, ohne seine Festigkeit zu verlieren. Das von Tintenfischen inspirierte, physikalisch intelligente, weiche Material repariert sich innerhalb von Sekunden selbst.