Bioplastik im Nachhaltigkeits-Dilemma

| 8. Februar 2021, 12:38

Die Nachhaltigkeit von pflanzenbasierten Biokunststoffen hängt maßgeblich vom Herkunftsland, seinen Handelsbeziehungen und dem verarbeiteten Rohstoff ab.

Rhein (Thomas B. from Pixabay)

Stress an den deutschen Flüssen: Klimawandel setzt Umwelt und Wirtschaft unter Druck

| 20. Januar 2021, 16:25

Ende des Jahrhunderts ist mit erheblichen Änderungen der Umwelt- und Wirtschaftsbedingungen an den großen Flüssen in Deutschland zu rechnen, wenn globale Klimaschutzmaßnahmen nur unzureichend ergriffen werden. Aktuelle Ergebnisse der Bundesanstalt für Gewässerkunde zeigen die besonders betroffenen Flussabschnitte und wo dringlicher Anpassungsbedarf besteht.

E-Auto (Rathaphon Nanthapreecha from Pexels)

Verbrenner-Modus: Plug-in-Hybride gefährden Klimaziele im Verkehr

| 14. Januar 2021, 18:23

Plug-in-Hybridfahrzeuge nutzen im täglichen Betrieb in der Regel überwiegend den Verbrennungsmotor. Damit emittieren sie deutlich mehr CO2 als für die Berechnungen der deutschen Treibhausgasemissionen im Jahr 2030 bisher angenommen wurde.

Corona-Folgen: Rekord-Rückgang der globalen CO2-Emissionen

| 11. Dezember 2020, 11:09

Die fossilen CO2-Emissionen sanken 2020 um sieben Prozent im globalen Schnitt. Treiber dieser Entwicklung ist vor allem der Transportsektor. Keine deutliche Verbesserung zeigt sich hingegen in den Emissionen aus der Landnutzung.

Plastic waste (John Cameron on Unsplash)

Studie: Plastikpartikel gelangen tief in den Boden

| 16. November 2020, 7:07

Plastikabfall gelangt in viel tiefere Schichten des Bodens als bislang angenommen. Die häufigste Kunststoffsorte ist Polyethylen, wie es vor allem für Verpackungen verwendet wird.