Deutsche Exporte brechen im April um mehr als 30 Prozent ein

| 9. Juni 2020, 9:04

Die deutschen Exporte waren im April 2020 um 31,1 Prozent und die Importe um 21,6 Prozent niedriger als im April 2019. Das ist der größte Rückgang eines Monats im Vergleich zum Vorjahresmonat seit Beginn der Außenhandelsstatistik im Jahr 1950.