Universität Göttingen: Verbot von Palmöl ist keine nachhaltige Lösung

| 20. Mai 2020, 14:21

Die Ölpalme produziert pro Hektar Fläche mehr als dreimal so viel Öl wie etwa Soja, Raps oder Sonnenblumen. Wollte man Palmöl komplett durch andere Pflanzenöle ersetzen, bräuchte man deutlich mehr Fläche und müsste zusätzliche Wälder und Naturräume in Ackerland umwandeln, zeigt eine Studie der Universität Göttingen.

Boeing 777 LH Cargo Kennung ALFF New Livery (Lufthansa)

Lufthansa will in Zukunft mit CO2 und Sonnenlicht fliegen

| 19. Mai 2020, 6:30

Lufthansa und die ETH Zürich werden in Zukunft gemeinsam an einem innovativen Verfahren arbeiten, das CO2 aus der Atmosphäre entzieht und es in ein Synthesegas überführt. Dieses Gas kann zur Kraftstofferzeugung genutzt werden.

Doppelmoral: BlackRock blockiert Umweltziele bei Ölfirmen

| 18. Mai 2020, 7:45

Der Vermögensverwalter hatte sich geweigert, wegweisende Umweltbeschlüsse bei zwei großen australischen Ölunternehmen zu unterstützen. Noch im Februar hatte BlackRock den großen Wandel in Richtung nachhaltiges Investieren verkündet und Details der neuen Strategie präsentiert.

Elektro-Autos: Nur vier Prozent Marktanteil in Europa

| 13. Mai 2020, 8:10

Die Zulassungen von Elektroautos in Europa stiegen im ersten Quartal 2020 um 57,4 Prozent. Das machte jedoch nach Angaben der Autoindustrie immer noch nur 4,3 Prozent der Gesamtzulassungen aus.

„Grüner“ Corona-Wiederaufbau kann Wirtschaft beleben und Klimawandel bekämpfen

| 12. Mai 2020, 12:15

Umfangreiche Programme für umweltfreundliche öffentliche Investitionen wären der kostengünstigste Weg, um sowohl vom Coronavirus betroffene Volkswirtschaften wieder zu beleben, als auch einen entscheidenden Schritt im Kampf gegen den Klimawandel zu setzen. Das sagen führende US- und britische Ökonomen in einer Studie.

American Airlines (Quintin Gellar from Pexels)

Warren Buffett verkauft alle Anteile an Fluglinien

| 3. Mai 2020, 7:38

Warren Buffett sagte am Samstag, dass er in der Corona-Pandemie Fehler bei Fluggesellschaften gemacht habe. Mittlerweile hat Berkshire Hathaways die gesamten Anteile an vier US-amerikanischen Fluglinien verkauft.

cruise (MustangJoe from Pixabay)

Saga-Kreuzfahrten ab September fast ausgebucht

| 14. April 2020, 6:20

Saga, ein britisches Versicherungs- und Reiseunternehmen, sagte der Financial Times, dass die Nachfrage nach Kreuzfahrten trotz des Ausbruchs des Coronavirus gut anhält.