Kohleausstieg: Wechsel auf Biomasse noch schädlicher für die Umwelt

| 29. Januar 2020, 17:26

Die Pläne, europäische Kohlekraftwerke auf die Verbrennung von Holzpellets umzurüsten, könnten die Klimakrise weiter beschleunigen. Zusätzlich würden Wälder in einer Größenordnung des halben deutschen Schwarzwalds pro Jahr abgeholzt, sagt der Klima-Thinktank Sandbag.

Road tanker refuelling (BP Images/Flickr)

BP will eigene Emissionen drastisch senken

| 23. Januar 2020, 0:24

Der zukünftige BP-CEO plant Emissions-Ziele, die auch verkaufte Kraftstoffe und Produkte, und nicht nur den eigenen Betrieb, umfassen sollen. Das berichtet Reuters.

Kohle-Ausstieg: Erdgas-Lobby fordert Bau neuer Gaskraftwerke

| 17. Januar 2020, 0:05

Deutschland soll bis spätestens 2038 keinen Strom mehr aus Kohle gewinnen. Die deutsche Erdgaswirtschaft fordert Investitionen in neue Gaskraftwerke. Eine alleinige Umrüstung alter Kohlekraftwerke werde nicht ausreichen, um die zukünftige Versorgung zu gewährleisten.